Donnerstag | 19.10.2017
Kultur- und Kommunikationszentrum
fabrik
fabrik
fabrik
fabrik
fabrik
fabrik
fabrik
fabrik

Aktuelle Jobangebote


Zum 01.02.2018 bieten wir einen Ausbildungsplatz an zum/zur Veranstaltungskaufmann/-frau

Ihr Profil:
- mindestens erfolgreich abgeschlossene Mittlere Reife
- gute Englischkenntnisse
- gute PC-Kenntnisse
- Nachweis über absolvierte Praktika in der Veranstaltungsbranche von Vorteil

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung per Mail an: produktion@fabrik.de oder an die Anschrift:
Frau Biggi Rottmann
Fabrik Stiftung
Barnerstr. 36
22765 Hamburg

 


Wir suchen zur Verstärkung unseres Gastro-Teams auf 450€ Basis:

Die FABRIK Gastronomie Betriebs GmbH sucht Mitarbeiter/innen, die Spaß daran haben, in einem tollen Team mitzuwirken, die gern mit Gästen umgehen und kommunizieren und die auch in stressigen Situationen jederzeit freundlich bleiben. Die Arbeitszeit liegt hauptsächlich in den Abendstunden und am Wochenende. Die Einstellung erfolgt auf der Basis der geringfügigen Beschäftigung bis zu € 450,00 monatlich.

 

Bei Interesse bitten wir um Zusendung einer E-Mail - unter Angabe der Kontaktdaten - an: dennis@fabrik.de    

 


GeschäftsführerIn FABRIK Gastronomiebetriebs GmbH

 

Gegründet 1971, ist die FABRIK in Hamburg Altona das älteste und wohl bekannteste Kultur- und Kommunikationszentrum Europas und hat international vielen Einrichtungen als Vorbild gedient. Tagsüber findet hier kostenlose, betreute Kinder- und Jugendarbeit statt. Darüber hinaus ist die Fabrik als außerschulischer Lernort anerkannt und betreut in enger Zusammenarbeit mit den umliegenden Schulen auch viele Schulklassen in ihren Räumen.

 

Abends findet eine große Bandbreite kulturell internationaler Veranstaltungen, von einem stilistisch breit gefächerten musikalischen Programm über Lesungen, Theateraufführungen, Märkten und Diskussionen zu aktuellen politischen Themen bis hin zu Tanzveranstaltungen und Festivals statt.

 

Für die FABRIK Gastronomiebetriebs GmbH suchen wir eine/n GeschäftsführerIn

 

 

Hauptaufgaben:

 

• Steuerung der FABRIK Gastronomiebetriebs GmbH im Sinne des FABRIK Leitgedankens mit dem Ziel, Gäste und BesucherInnen mit bezahlbaren Getränken zu versorgen

 

• Verantwortlich für die Warenwirtschaft und deren einwandfreie Ausführung (Warenbestellung, Wareneingangskontrolle, Lagerhaltung, Inventur sowie fachgerechter Einsatz und fachgerechte Lagerung von Waren) und den jährlichen Geschäftsabschluss

 

• Umsetzung und Optimierung aller Prozesse und Arbeitsabläufe unter Berücksichtigung der Vorgaben des Produktionsbüros sowie des HACCP Konzeptes

 

• Personalauswahl, -führung, -schulung und -entwicklung sowie Personaleinsatzplanung

 

• Sicherstellung einer transparenten und nachvollziehbaren Planung und Berichterstattung für die Gesellschafterin

 

• Bereitschaft zur Übernahme zusätzlicher Verantwortungsbereiche zur Unterstützung der FABRIK

 

• Akquise von Firmenkundenveranstaltungen und Events, Vorkalkulation und Erstellung von detaillierten Angeboten sowie Planung, Konzeption und Umsetzung von Veranstaltungsabläufen in Zusammenarbeit mit dem Produktionsbüro mit abschließender Kontrolle und Abrechnung veranstaltungsbezogener Leistungen

 

• Preis- und Kontraktverhandlungen mit Lieferanten und Abschluss von Einkaufskontrakten

 

• Leitung und/oder Mitwirkung an übergreifenden Projekten des kaufmännischen Bereichs

 

• Sicherstellen eines reibungslosen Informationsflusses zur Geschäftsführung der Stiftung, zu anderen Abteilungen und zu eigenen Mitarbeitern über relevante Vorgänge

 

 

Anforderungsprofil:

 

• Abgeschlossene kaufmännische/gastronomische Ausbildung und mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung, idealerweise als Geschäftsführung und vorzugsweise im Konzert/Veranstaltungs- und Eventbereich oder im Umfeld einer vergleichbaren Kulturstätte

 

• Hervorragende Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungssicherheit sowie verbindliches, überzeugendes Auftreten im Umgang mit Kunden und Dienstleistern. Fähigkeit zu konzeptionellem Denken und zielführende Verhandlungsstärke

 

• umfassende Erfahrung im Zusammenhang mit Personalverantwortung

 

• Belastbarkeit, hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Umsetzungsorientierung

 

• Analytische, strukturierte und prozessorientierte Arbeitsweise

 

• Bereitschaft zur Umsetzung des betrieblichen Konzeptes der Fabrik Stiftung

 

• sehr gute EDV-Kenntnisse des Microsoft-Office-Pakets, insbesondere Excel

 

• Unternehmerisches Denken und Handeln, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke verknüpft mit ausgeprägter „hands-on-Mentalität“

 

• Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch

 

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 18.09.17 an:

 

FABRIK Stiftung

Ulrike Lorenz

Barnerstr. 36

22765 Hamburg

lorenz@fabrik.de

 

 


 

 

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams auf 450€ Basis:

 

- Ordner/Aufbauhelfer (m/w) und Kassenpersonal (m/w) für verschiedene Aufgaben vor und während der Veranstaltung

 

Es handelt sich hauptsächlich um Abend - und Wochenendschichten. Ihr solltet flexibel, zuverlässig und stresserprobt sein. Verantwortungsbewusstsein und einen freundlichen Umgang mit unseren Gästen setzen wir voraus.

 

Interessiert? Dann freuen wir uns über einen Lebenslauf und ein kurzes Anschreiben. Bitte per Email an: produktion@fabrik.de

 

 

Nach oben